Saarländischer Turnerbund auf Facebook     Saarländischer Turnerbund auf YouTube
Menü

Hygiene-Konzepte

DTB-Ratgeber: Sportgeräte richtig reinigen (23.07.2020)

Nicht nur zu Zeiten des Coronavirus sind gewisse Hygienemaßnahmen rund um die Turn- und Sportgeräte zu empfehlen.

Reinigung, Desinfektion und besondere Hygienemaßnahmen sie waren und sind auch weiterhin im Kampf gegen das Coronavirus gefordert. Auch in den Turn- und Sporthallen sowie in den Fitnessstudios sind besondere Hygienemaßnahmen zu beachten.
Dort wo viele Sportler*innen sich bewegen, wird auch geschwitzt, eine ganz normale Situation. Werden die Sport- und Trainingsgeräte jedoch häufig gewechselt oder kommen viele Personen mit ihnen in Kontakt, so ist eine regelmäßige Reinigung oder Desinfektion der Geräte unumgänglich. Doch nicht für alle Geräte empfiehlt es sich auf die handelsüblichen Reinigungs- und Desinfektionsmittel zurückzugreifen. Gerade für Oberflächen und Strukturen mit hoher Empfindlichkeit (z.B. Lederbezüge etc.) gelten besondere Reinigungsempfehlungen. 

Die beiden DTB-Partner und Sportgerätehersteller BENZ Sport und SPIETH Gymnastics geben in ihren Reinigungsleitfäden wichtige Hinweise zu den richtigen Reinigungsmitteln- und Methoden, um sowohl in der Corona-Zeit, als auch im Alltag für eine grundlegende Hygiene in den Sportstätten zu sorgen. 

Reinigungsleitfäden: 
SPIETH Gymnastics 
BENZ Sport