Saarländischer Turnerbund auf Facebook     Saarländischer Turnerbund auf YouTube
Menü

Internationales Deutsches Turnfest Leipzig 2021

Mit dem Sonderzug des STB nach Leipzig!

Damit das Turnfest 2021 bereits im Saarland beginnt!

Vom 12. bis 16. Mai 2021 findet das 44. Internationale Deutsche Turnfest in Leipzig statt. Bereits zum 13. Mal wird die Stadt Gastgeber für Sporttreibende und Sportbegeisterte aus aller Welt sein. Das Turnfest ist mit ca. 80.000 aktiven Teilnehmenden und hunderttausenden Besuchenden die weltweit größte Wettkampf- und Breitensportveranstaltung. Wir dürfen uns in Leipzig auf eine breite Vielfalt an sportlichen Wettbewerben, Mitmachangeboten und Vorführungen freuen.

Der Saarländische Turnerbund fiebert dem Turnfest in Leipzig entgegen und hat bereits die Weichen für die gemeinsame An- und Abreise mit unseren Turnfreunden vom Pfälzer Turnerbund sowie vom Rheinhessischen Turnerbund gestellt. So kann das Turnfest bereits im Saarland beginnen und wir können im Zug feiern. Die Zugfahrt gemeinsam mit den Vereinskollegen ist definitiv die einfachste und geselligste Art der An- und Abreise. Der Leipziger Hauptbahnhof liegt mitten im Stadtzentrum. Von hier aus können die Turnfestteilnehmer mit ihrer Festkarte alle Fahrten des ÖPNV innerhalb der Tarifzone 110 der Stadt Leipzig starten. Die Festkarte deckt bereits alle Fahrten mit dem öffentlichen Personennahverkehr innerhalb der Tarifzone 110 der Stadt Leipzig ab. 

Wer zuerst kommt, sitzt zuerst

Aufgrund der begrenzten Kapazität werden die Tickets und Sitzplatzreservierungen nach Eingang der Buchungen vergeben. Daher empfiehlt sich eine frühzeitige Buchung – vor allem für größere Vereinsgruppen.

Alle Fakten zum Sonderzug

  • Hinfahrt: Dienstag, 11.05.2021, Ankunft in Leipzig etwa 18 Uhr
  • Rückfahrt: Sonntag, 16.05.2021, Abfahrt etwa 18 Uhr
  • Kosten/Ticket: 99,- Euro (für Hin- und Rückfahrt)
  • Route: Saarbrücken, Homburg/Saar, Kaiserslautern, Neustadt/Weinstraße, Leipzig 
     
  • Anmeldung: Ab sofort können sich die Mitgliedsvereine des STB über das Gymnet anmelden.
    Bei schriftlicher Anmeldung mit unserem Meldeformular ist eine Bearbeitungsgebühr (siehe AGB) zu entrichten.

    Bitte beachten: 
    Zur Anmeldung bitte nur den mitreisenden Turnfestwart/den Ansprechpartner anmelden. Eine namentliche Meldung der Mitfahrer durch den Verein ist nicht erforderlich. In diesem Fall genügt die Anzahl an Mitreisenden. Die Vereine sind berechtigt, die Fahrkarten an ihre Mitglieder weiterzugeben oder an diese zu veräußern.
        
  • Sonderaktion: Die Vereine, die bis zum 31.12.2020 verbindlich melden, erhalten bei mindestens 15 Meldungen ein zusätzliches Freiticket für ihren Turnfestwart.
     
  • Endgültiger Meldeschluss: 15. Februar 2021 (= Meldeschluss des IDTF)