Saarländischer Turnerbund auf Facebook     Saarländischer Turnerbund auf YouTube
Menü

STJ | Aktuell

Corona: Saarländische Turnerjugend muss Ferienfreizeiten 2020 absagen!

Schweren Herzens muss die Saarländische Turnerjugend (STJ) in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie die für die Sommerferien geplanten Freizeiten in Britten und Braunshausen absagen! 
Aber Toni Turnmaus hat schon Ideen und Ihr werdet in den Sommerferien auf alle Fälle von Eurem Freizeitteam hören. Lasst Euch überraschen! Wir halten Euch hier und über Facebook auf dem Laufenden!
 

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Betreuer, liebe Teamer,

wir lieben unsere Kinderfreizeiten der Saarländischen Turnerjugend. Das Gefühl eine Woche Freiheit, Spaß und Sorglosigkeit mit Freunden verbringen zu dürfen, treibt uns mit unseren Vereinen jedes Jahr immer wieder zusammen. Egal, ob Braunshausen oder Britten, die Teamer der Saarländischen Turnerjugend geben für euch alles und das schon seit über 50 Jahren.

In diesem Jahr müssen wir aber schweren Herzens eine Ausnahme machen und die Freizeiten aufgrund der Corona-Pandemie absagen! Die aktuell immer noch angespannte Situation in der Gesellschaft, das Fehlen unserer Sportstunden, die Einschränkungen in den Schulen und die Vorschriften für die wenigen geöffneten Geschäfte zeigt, dass mit diesem Virus und dieser Situation nicht leichtfertig umgegangen werden darf. Alle Lagerleiter haben sich zusammen verständigt, dass eine Durchführung der Freizeiten unter diesen Umständen nicht möglich ist.

Wir wünschen euch ALLEN GESUNDHEIT und behaltet euren FROHSINN, sodass wir uns 2021 wiedersehen können.

Sportliche Grüße
Euer Jugendvorstand der STJ


 


 

Knapp 600 Kinder feierten beim Salto-Cup 2019

Am Sonntag, dem 17. November 2019, veranstaltete die Saarländische Turnerjugend erneut den jährlich stattfindenden Salto-Cup im Sportzentrum Homburg-Erbach.
Nach einem gemeinsamen Warm-Up mit Toni Turnmaus bestritten knapp 600 Kinder aus 29 Vereinen jeweils insgesamt fünf Disziplinen aus den Bereichen Turnen, Fitness und Geschicklichkeit. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen konnten z. B. auf dem Schwebebalken, beim Gaudisprint, beim Seilspringen oder auf dem Minitramp ihr Können unter Beweis stellen. Die Bewertung der einzelnen Disziplinen übernahmen qualifizierte Kampfrichter der Vereine und der STJ. Abschließend wurde nach dem Vereinsspiel bei der Siegerehrung gefeiert. Auch in diesem Jahr konnten, dank der freundlichen Unterstützung der Sparkasse Saar-Pfalz, tolle Gewinne an die Erstplatzierten übergeben werden.
Der glückliche Gewinner-Verein war in diesem Jahr der TuS St. Arnual, dicht gefolgt vom TV Schaffhausen (Platz 2) und TV Bildstock (Platz 3).

Die gesamten Siegerlisten findet ihr hier.


 

JuLeiCa 2.0: Stark für Dich. Stark für Deinen Verein!

2020 wird dein JuLeiCa-Jahr! JuLeiCa? Ganz einfach: „JuLeiCa“ steht für JugendleiterCard. Das ist ein Ausweis für ehrenamtlich aktive Jugendliche und junge Erwachsene. Die JuLeiCa steht für Qualität in der Jugendarbeit, für die Anerkennung ehrenamtlicher Tätigkeit. Aber auch für jede Menge Spaß! Am 14./15. März 2020 startet die nächste Ausbildung.
 

>> weiterlesen...