Saarländischer Turnerbund auf Facebook     Saarländischer Turnerbund auf YouTube
Menü

Turnen: Daniel Mousichidis für Länderkampf der Jugendnationalmannschaft nominiert

Der TG Saar-Turner wurde Zweiter beim Ausscheidungswettkampf in Kienbaum.

Daniel Mousichidis überzeugt den Bundestrainer.

Die beiden Nachwuchsathleten der TG Saar, Daniel Mousichidis und Maxim Kovalenko, nahmen vom 13. bis 18. November 2021 an einem U17-Lehrgang der Jugendnationalmannschaft in Kienbaum teil. Neben den beiden Saarländern empfahlen sich noch zehn weitere Turner dem Bundestrainer, um sich für den anstehenden Länderkampf der deutschen Jugendnationalmannschaft in der Nähe von Lyon zu qualifizieren. An diesem Wettkampf treten neben Deutschland die Auswahl-Teams aus Frankreich, England und der Schweiz an. 

„Daniel konnte die Erwartungen von Bundestrainer Milbradt in dieser Woche erfüllen. Er schaffte erneut den Sprung ins Team mit einem guten zweiten Platz im Mehrkampf und 73,90 Punkten“, so sein Trainer Waldemar Eichorn.

Maxim Kovalenko, der zweite Starter der Saarländer, erwischte in Kienbaum nicht seinen besten Wettkampf und konnte sich dieses Mal nicht für den Länderkampf der Nationalmannschaft qualifizieren.