Saarländischer Turnerbund auf Facebook     Saarländischer Turnerbund auf YouTube
Menü

Turnen: Saarländische Nachwuchsturner international erfolgreich - Podestplatzierungen in Russland

Mit saarländischer Beteiligung fand Anfang Dezmeber 2019 in Russland, Obninsk, das internationale Larisa-Latynina-Turnier der Nachwuchsturner mit saarländischer Beteiligung statt.

von rechts: Daniel Mousichidis (TV Schwalbach) und Maxim Kovalenko (TV Bous)

Für Maxim Kovalenko (TV Bous) und Daniel Mousichidis (TV Schwalbach), beide werden von Waldemar Eichhorn trainiert, war es das erste große Turnier außerhalb Deutschlands, bei dem sie gleich sehr erfolgreich ihr Können unter Beweis stellen konnten. Daniel erturnte mit 73,300 Punkten einen hervorragenden dritten Platz im Mehrkampf. Maxim konnte sich mit 71,033 Punkten den neunten Platz nach allen sechs Geräten sichern. Auch in den Finals an den Einzelgeräten waren beide vertreten. Am Pauschenpferd siegte Daniel mit 13,000 Punkten vor der Konkurrenz aus Russland und Weißrussland. Maxim bleib nicht ganz fehlerfrei an den Pauschen und wurde Siebter. Am Sprung konnte Maxim sein ganzes Können zeigen und siegte dort mit 13,550 Punkten, Daniel belegte den sechsten Rang mit 10,800 Punkten. An Barren und Reck konnte Daniel noch den siebten Platz erturnen und war somit in fünf von sechs Finals vertreten.
Tolle Leistung Jungs, so darf es gerne in Zukunft weitergehen. Viel Erfolg dabei.