Saarländischer Turnerbund auf Facebook     Saarländischer Turnerbund auf YouTube
Menü

Corona-News: Unter der Beachtung von Auflagen darf wieder in den Hallen trainiert werden!

Die Saarländische Landesregierung hat weitere Erleichterungen beschlossen. Am Freitag (15. Mai 2020) hat der saarländische Ministerrat eine Änderung der Rechtsverordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie auf den Weg gebracht. Diese tritt heute (18. Mai 2020) in Kraft und gilt vorläufig bis einschließlich 31. Mai 2020. Maßgabe bei den Erleichterungen bleibt, einzelne Beschränkungen mit Bedacht aufzuheben, sodass es nicht nochmals zu einem deutlichen Anstieg der Infektionen kommt.

Für den Sport- und Trainingsbetrieb in den Hallen bedeutet dies, dass ab sofort wieder unter Beachtung von Auflagen trainiert werden darf.

Die Voraussetzungen hierfür sind:

•    kontaktfreie Durchführung
•    Ausübung allein oder in kleinen Gruppen von bis zu 5 Personen (inkl. Trainer und sonstige Personen, die das Training begleiten)
•    konsequente Einhaltung der Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen und Abstandsregeln, insbesondere bei von mehreren Personen genutzten Sportgeräten
•    keine Nutzung von Umkleidekabinen
•    keine Nutzung der Nassbereiche (Öffnung von gesonderten WC-Anlagen möglich)
•    Vermeidung von Warteschlangen beim Zutritt zu Anlagen
•    keine Nutzung von Gesellschafts- und Gemeinschaftsräumen an den Sportstätten
•    keine besondere Gefährdung von vulnerablen Personen durch die Aufnahme des Trainingsbetriebes
•    keine Zuschauer

Das Hallentraining der Turn- und Sportvereine kann also vorbehaltlich unter Einhaltung dieser Voraussetzungen und vor dem Hintergrund der aktuellen Verordnung ab heute (18. Mai) wieder aufgenommen werden. Jedoch wird vereinzelt noch Zeit zur Umsetzung eines Hygienekonzepts benötigt. Es empfiehlt sich, dies vor Trainingsbeginn mit dem Träger der Halle (zum Beispiel Gemeinde, Landkreis) zu klären. Weiterhin gilt jedoch, die Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren, Abstand zuhalten sowie die allgemein bekannten Hygieneregeln einzuhalten.

Aktuelle Inforamtionen zur Rechtsverordnung der Landesregierung auf: www.corona.saarland.de